A-
A+
 

KICKI – die programmierbare Teeschachtel

In diesem Workshop geht es um den Aufbau und die Programmierung eines kleinen autonomen Fahrzeugs. Die Schüler bauen aus einfachen Materialien und elektronischen Bauteilen ihren persönlichen Flitzer auf. Autonom wird KICKI durch ein Programm, welches ihm ermöglicht Hindernissen auszuweichen und so Kollisionen zu vermeiden. Die Teilnehmer können ihren KICKI anschließend mit nach Hause nehmen und bei Interesse weiter experimentieren.

 

Zielgruppe

Klasse 5-10