A-
A+
 

Die DNA der Petunie

Wir zeigen den Kindern vereinfacht die Struktur pflanzlicher DNA und erklären die Funktion im Hinblick auf die Entstehung von Blütenfarbe und -mustern. In einem kleinen Versuch wird DNA sichtbar gemacht. Eine Girlande wird als Chromosomen-Modell benutzt und Teilnehmer können dort, in verschieden zugänglichen Bereichen, Informationen in Form eines Blütenblatts ablesen und mit genügend abgelesenen Blütenblättern ihre individuelle Petunie auf einem Blatt zusammenkleben.

 

Zielgruppe

Klasse 1-4