A-
A+
 

Interessant – so viel passt auf meine Hand

Zu Beginn wird mit den Kindern über eine ausgewogene altersgemäße, vollwertige und gesundheitsfördernde Ernährung gesprochen. Dann werden die Kinder in Gruppen eingeteilt. Jede Gruppe beschäftigt sich mit einer Lebensmittelart, bereitet sie zum Verzehr vor und darf erst allein überlegen wie viel der Körper davon braucht. Im Anschluss werden die Gruppenarbeiten gemeinsam ausgewertet und die Lebensmittel dürfen gegessen werden.

 

Zielgruppe

Kiga